Meisterschule

Meisterschule

Meistervorbereitung und Meisterprüfung

Unter dem Dach der Hamec werden in der Meisterschule im Technologie- und Schulungszentrum mehrmals jährlich Meistervorbereitungen und Meisterprüfungen durchgeführt. Ziel der Kurse ist eine praxisnahe, technische und betriebswirtschaftliche Qualifikation, die Sie als Meister auch zur Führung eines Betriebs befähigt. In der Meisterausbildung entwickeln Sie modernes Managementwissen, bilden Sie Ihre Führungspersönlichkeit aus und erlangen Sie so einen Vorsprung zu Mitbewerbern auf dem Arbeitsmarkt. Qualifizierte und praxiserfahrene Dozenten führen Sie in modular aufgebauten Seminaren zum staatlich anerkannten Abschluss als Meister und Betriebswirt.

Es wird dringend empfohlen, vor Anmeldung zum Meisterkurs bei der Handwerkskammer den Antrag auf Zulassung zur Meisterprüfung zu stellen.

Zulassungsvoraussetzungen gemäß § 49 HWO: Meisterprüfung in einem zulassungspflichtigen Handwerk

1. Zur Meisterprüfung ist zuzulassen, wer eine Gesellenprüfung in dem zulassungspflichtigen Handwerk, in dem er die Meisterprüfung ablegen will, oder in einem damit verwandten zulassungspflichtigen Handwerk oder eine entsprechende Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder eine Prüfung auf Grund einer nach § 51a Abs. 1 in Verbindung mit Abs. 2 erlassenen Rechtsverordnung bestanden hat.

2. Zur Meisterprüfung ist auch zuzulassen, wer eine andere Gesellenprüfung oder eine andere Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf bestanden hat und in dem zulassungspflichtigen Handwerk, in dem er die Meisterprüfung ablegen will, eine mehrjährige Berufstätigkeit ausgeübt hat. Für die Zeit der Berufstätigkeit dürfen nicht mehr als drei Jahre gefordert werden. Ferner ist der erfolgreiche Abschluss einer Fachschule bei einjährigen Fachschulen mit einem Jahr, bei mehrjährigen Fachschulen mit zwei Jahren auf die Berufstätigkeit anzurechnen.

Anträge auf Zulassung zur Meisterprüfung sind bei der Handwerkskammer für München und Oberbayern Max-Joseph-Str. 4, 80333 München, Tel: 0 89/ 51 19-0 einzureichen. Internetadresse: www.hwk-muenchen.de

Wir bieten Meisterprüfungen für