BMW-Motorrad R nine T für Schulungszwecke

BMW stellt eine R nine T für Schulungszwecke zur Verfügung

Die BMW AG München hat der Fachschule für Zweiradmechanik eine R nine T für Schulungszwecke zur Verfügung gestellt.

Unser herzlichster Dank gilt dem Geschäftsführer des BMW Motorradzentrums München, Christian Zimprich und dem Gebietsleiter After Sales Region Süd, Christian Duft. Die Übergabe fand im BMW Motorradzentrum München statt.

Durch das persönliche Engagement unseres Ausbildungsmeisters Benjamin Gabler konnte diese fruchtbare Zusammenarbeit erst umgesetzt werden. Auch hierfür herzlichen Dank!

Die Maschine wird künftig in der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung und in der Meisterausbildung für Zweiradmechaniker/innen und Zweiradmechatroniker/innen verwendet.

Auf dem Foto von links nach rechts: Christian Duft (Gebietsleiter After Sales Region Süd), Thomas Karr (Geschäftsführer Innung mech. Metallhandwerke), Christian Zimprich (Geschäftsführer BMW Motorradzentrum München) und Benjamin Gabler (Ausbilder TSZ-München).